Funktioniert die Bürgerbeteiligung ohne Sanierungs-Kommission?

Der Bauausschuss hat für die Auflösung der Sanierungs-Kommission Limmer gestimmt – damit gilt das Schicksal des Gremiums als besiegelt. Der Bezirksrat Linden-Limmer hatte die Kommission zur besseren Bürgerbeteiligung erhalten wollen.

3.

April 2019

Seit Mitte März 2019 laufen die ersten Tiefbauarbeiten auf dem Gelände.

„Die Kommission oder irgendeine Form der Bürgerbeteiligung wäre für dieses große Gelände gut“ – Gabriele Steingrube, Kommissionsvorsitzende

Das könnte Sie auch interessieren:

Filter by
Post Page
Der Stadtteil 2018 Das Bauprojekt 2020
Sort by

Bürgerbeteiligung braucht Öffentlichkeit

Gute Bürgerbeteiligung braucht eine Stadtteilöffentlichkeit, Prozessgeduld und eine Vermittlungsperson. Zu diesem Ergebnis ist die BI Wasserstadt bei einem Diskussionsabend gekommen.

8

Warum Monika Neubacher-Fesser sich schon eine Wohnung in der Wasserstadt gekauft hat

Der Verkauf der Wohnungen in der Wasserstadt läuft derzeit zwar noch schleppend. Doch die Kinderbuchillustratorin Monika Neubacher-Fesser hat ihren Traum vom Wohnen am Wasser schon wahr gemacht: Sie ist eine der

0

Stadtbahnanbindung ist wohl endgültig vom Tisch

Keine Bahnstation an der Wasserstadt: Obwohl die Machbarkeitsstudie zu einer Verlegung der Linie 10 noch nicht ganz abgeschlossen ist, hält die Region Hannover diese Option für „sehr unwahrscheinlich“.

0

Möchten Sie Neuigkeiten über die Wasserstadt als Erster erfahren?

Möchten Sie Neuigkeiten über die Wasserstadt als Erster erfahren?

Dann melden Sie sich jetzt zum kostenlosen E-Mail-Newsletter an

Vielen Dank. Sie haben sich erfolgreich angemeldet.