Fährt doch eine Stadtbahn zur Wasserstadt?

Die Region prüft jetzt doch wieder, ob das Neubaugebiet Wasserstadt in Hannover einen Stadtbahnanschluss erhalten soll. Verkehrsdezernent Franz rechnet jedoch mit langer Planungsdauer und hohen Kosten.

5.

November 2019

Die Verlegung der Linie 10 kann bis zu zehn Millionen Euro kosten

Das könnte Sie auch interessieren:

Filter by
Post Page
Aussehen Das Bauprojekt 2022 Der Stadtteil 2021 Das Bauprojekt 2020
Sort by

Zweiter Bauabschnitt in der Wasserstadt: Es gibt einen favorisierten Entwurf

Die finalen Entwürfe für den zweiten Bauabschnitt der Wasserstadt wurden präsentiert. Offiziell ist die Entscheidung noch nicht gefallen – aber es gibt einen klaren Favoriten.

8

„Wasser steht uns bis zum Hals“: Bürger drängen auf Verkehrskonzept für die Wasserstadt

Keine Stadtbahn, keine S-Bahn, keine Seilbahn – doch wie soll die Wasserstadt Limmer verkehrstechnisch angebunden werden? Darüber haben Bürger mit Vertretern von Stadt und Region Hannover diskutiert. Das Interesse war g

8

Stadtbahnanbindung ist wohl endgültig vom Tisch

Keine Bahnstation an der Wasserstadt: Obwohl die Machbarkeitsstudie zu einer Verlegung der Linie 10 noch nicht ganz abgeschlossen ist, hält die Region Hannover diese Option für „sehr unwahrscheinlich“.

8

Möchten Sie Neuigkeiten über die Wasserstadt als Erster erfahren?

Möchten Sie Neuigkeiten über die Wasserstadt als Erster erfahren?

Dann melden Sie sich jetzt zum kostenlosen E-Mail-Newsletter an

Vielen Dank. Sie haben sich erfolgreich angemeldet.