Baugemeinschaft Jawa plant 50 Wohnungen in der Wasserstadt

Die Baugemeinschaft Jawa will 50 Wohnungen in der Wasserstadt errichten. Bis Ende Februar läuft dafür ein Architektenwettbewerb. Die Kosten für den Bau sind immer noch ungewiss.

22.

Februar 2021

Walter Zuber ist Geschäftsführer der Baugemeinschaft und plant selbst, in die Wasserstadt zu ziehen. Die Gemeinschaft gibt es bereits seit dem Jahr 2003. Damals hofften die Mitglieder schon 2006 einziehen zu können. Foto: Tim Schaarschmid

Wir wollen eine umwelt- und gesundheitsverträgliche Gebäudekonzeption“

Das könnte Sie auch interessieren:

Filter by
Post Page
Das Bauprojekt 2018 Aussehen Der Stadtteil 2021 Der Stadtteil 2020
Sort by

Wasserstadt: So kommt der Entwurf an

Die Gestaltungsvorgaben stehen. Aber was sagen die Bauherren und die Limmeraner zu den Plänen?

8

Enercity versorgt die Wasserstadt Hannover mit Wärme und Licht

Die Gebäude in der Wasserstadt nehmen Form an, in diesem Jahr will Bauherr Günter Papenburg die ersten Abschnitte fertigstellen. Und auch für Heizung und Licht ist bald gesorgt. Enercity wird das Gelände mit Fernwärme versorgen – und mit weiteren innovativen Technologien.

0

Bürgerinitiative fordert Verkehrskonzept und bessere Busverbindungen

Eine Stadtbahnanbindung des Neubaugebiets Wasserstadt Limmer wird es in naher Zukunft nicht geben. Die örtliche Bürgerinitiative will sich damit nicht zufrieden geben und stellt ihre Ideen für ein Verkehrskonzept vor.

0

Möchten Sie Neuigkeiten über die Wasserstadt als Erster erfahren?

Möchten Sie Neuigkeiten über die Wasserstadt als Erster erfahren?

Dann melden Sie sich jetzt zum kostenlosen E-Mail-Newsletter an

Vielen Dank. Sie haben sich erfolgreich angemeldet.